Arsch
Blog Werkstatt

Fasching bei 14qm

von Andreas

Das Wetter hat wieder richtig Freude gemacht.Von den angekündigten 10 °C waren wir derart weit entfernt, dass zwei Arbeiten gestrichen werden mussten. Genug war trotzdem zu tun und gearbeitet wurde mit zwei dicken Pullovern und Jogginghose unter der Arbeitshose.

Heckkoffer

Die L-Winkel wurden neu verklebt und jetzt zusätzlich mit Schrauben gesichert. Das SIKA hatte sich gelöst und die Leisten wackelten.

Truck Driver

Fasching

Er ist wieder da, mit neuem Arsch. Claudias Truck Driver hat bei dieser Gelegenheit auch gleich eine Arsch-Transplantation bekommen. Lange hätte der nicht mehr gehalten.

Tisch Hecksitzgruppe

Aluleiste

Die Wand hat eine Aluleiste bekommen und die Tischkante zwei selbstklebende Filz-Gleiter. Die Tapete hat schon etwas gelitten, von den Kabeln und dem Gerüttel während der Fahrt.

Einbruchsicherung Fahrerhaustüren

Die Sicherung mit dem Stahlseil war zeitraubend und nervig. Zwei massive Riegel an den beiden Türen übernehmen jetzt die Arbeit. Von außen nicht zu öffnen und nun ist das Fahrerhaus in Sekunden etwas mehr gesichert.

Türinnenblende Beifahrerseite

Gewindeersatz

Hier lösten sich immer wieder zwei Schrauben. Die Gegenstücke aus Blech für die Schrauben waren ausgeleiert. Mit diesen Hohlraumdübeln aus Metall und der passenden Montagezange kann man wunderbar Ersatzgewinde setzen.

Aufgeräumt

Nachdem wir zuletzt den Backofen in den Innenraum umgezogen haben, hatten wir das Staufach nur notdürftig neu sortiert. Heute wurden alle Staufächer ausgeräumt und neu sortiert. Verschwunden bleibt allerdings die Schutzkapsel für 230 V Verlängerungen. Wahrscheinlich haben wir sie doch irgendwo liegen lassen.

Verlassen

Verlassen haben uns eine Strandmuschel, überflüssige Teile des Wasserschlauchsystems, die Personenwaage aus Glas und ein Glas Orangensauce, deren Zeit war abgelaufen.

Also, bei uns war alles, nur kein Fasching 😉

Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.