Mercedes L 608 D
Blog Werkstatt

Fahrerhaus 3 und Farbtest

von Andreas

Hallo zusammen,

Was für ein klasse Wetter heute! Aber erst einmal frühstücken!

Frühstück

Frühstück

Und dann ging es weiter, das Fahrerhaus für die Lackierung fertig zu machen. Dabei habe ich auch gleich auf der Fahrerseite am Kotflügel den weißen Lack komplett herunter geschliffen und mit FERTAN behandelt.

Fahrerhaus

Fahrerhaus

Der Einstieg muss noch komplett abgeschliffen werden, auf beiden Seiten und dann kann gestrichen werden. Ich hoffe, dass wir am Freitag damit fertig sind.

Farbtest

Wir haben hier in Rastatt einen tollen Farbenladen, FARBEN SKORNIA, da habe ich mir schon den Lack für meinen BMW 524d mischen und in Spraydosen abfüllen lassen. Solche Geschäfte ziehe ich jeder Baumarkt-Kette vor und dort haben wir gestern nach Beratung eine kleine Menge Lack  zum testen gekauft. Den mussten wir heute natürlich gleich auf einem kleinen Stück ausprobieren. Der Lacktest war erfolgreich, wir nehmen die Farbe, die Kabine wird schön silber. Später kommen aber noch Verzierungen dazu, aber lasst Euch überraschen.

Neuer Lack für die Kabine

Neuer Lack für die Kabine

Meine Frau hat in der Zwischenzeit weiter die Kabine von Aufklebern befreit, jetzt fehlt nur noch ein Streifen oben, dann ist das auch geschafft. Außerdem hat sie im Fahrerhaus die Gardinenstange und noch eine Verblendung entfernt. Dabei ist uns gleich eine Idee gekommen, die Gardinenstange bleibt weg, wir wollen ja eine feste Tür bauen, aber in die Vertiefung kommt eine LED-Beleuchtung. Die Stange war nämlich versenkt montiert.
Am Wohnmobil geht es frühestens am Donnerstag weiter, dann aber vier Tage hintereinander. Ich mag Feiertage am Donnerstag, weil viele meiner Kunden dann Freitags geschlossen haben.

Und zuhause geht es auch weiter, gestern habe ich wieder fünfzehn Bücher an Amazon verkauft, so zu sagen, zurück an den Absender, eine echt praktische Sache.

So, noch einen schönen Sonntag

Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.