Damals 1992

von Andreas |

Es war Freitag, der 10. April 1992. Ich holte damals Claudia von der Arbeit ab und schenkte ihr dieses Modell eines „James Cook“ Wohnmobils von WIKING. Damals 1992 was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Leben und arbeiten im Wohnmobil

Ein Jahr leben und arbeiten im Wohnmobil

von Andreas |

Es ist soweit. Ein Jahr leben und arbeiten im Wohnmobil. Vor genau zwölf Monaten haben wir die Steinwohnung verlassen. Das Bild des Beitrages ist am Morgen nach der ersten Tour entstanden und steht mittlerweile für uns als Symbol für unser Leben im Wohnmobil, für Freiheit und Abenteuer, jeden Morgen neu. Ein Jahr leben und arbeiten im Wohnmobil was last modified: […]

Checkliste

Checkliste für den Kauf eines gebrauchten Wohnmobils

von Andreas |

Ich hatte mir diese Checkliste damals für den Kauf unseres Wohnmobils zusammengestellt. Was brauchst Du? Feuchtigkeitsmeßgerät Wir können dir gegen eine geringe Gebühr ein solches Gerät leihen. Schreib uns einfach eine Mail. Helle Taschenlampe mit neuen Batterien Zollstock Maßband Schraubenzieher groß (Rostsuche) Magnet (Spachtelmasse finden)Vielleicht ist sie ja für den einen oder anderen nützlich Hier kannst du die Checkliste herunterladen […]

Im Kopf ist alles größer

von Andreas |

Gut gelaunt ans Werk, die Sitzbank abgeräumt. Es ist die von Claudia, die ist immer etwas mehr belegt. Polster raus an die frische Luft, kann man ja gleich mal lüften. Dem Aufklappen der Sitzbank folgt ein „Uups“ und nach einer kurzen Pause ein langgezogenes „Joooo“. Der im Kopf verplante Raum entpuppt sich in Wirklichkeit als kleines Loch, in dem man […]

Benebelt programmieren

von Andreas |

Eigentlich wollte ich ja heute morgen nach Mainz. Um 04:30 klingelte der Wecker, aber das Befinden, das mich mehr oder weniger blitzschnell erfasste,  führte mich direkt an den Medikamentenschrank. Nach einer harten Dosis legaler Drogen krabbelte ich wieder ins Bett. Migräne! Befällt mich ganz selten, aber hin und wieder haut sie mich um. Benebelt programmieren was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Unser nächstes Womo

von Andreas |

Unser nächstes Womo was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Überraschungen

von Claudia |

Überraschungen – Überrascht oder Überwacht? Komme gestern von der Arbeit heim und finde auf unserem Stellplatz folgendes vor: Überraschungen was last modified: Juli 11th, 2015 by Claudia

Mercedes L 608 D

Ja Dreck, Dreck, dreckada Dreck, DRECKADA!!!

von Andreas |

Die genau richtige Bezeichnung für diesen Tag. Das fing schon heute Morgen im Baumarkt an, es hätte mir eine Warnung sein sollen. Ich also zum Baumarkt, Riesenandrang beim Holzzuschnitt, der Angestellte nimmt die Bestellungen auf, fünf auf einen Schlag, meine war die Letzte. Ich warte und warte und warte, Ja Dreck, Dreck, dreckada Dreck, DRECKADA!!! was last modified: Juli 16th, […]

Mercedes L 608 D

Hitzeschlacht

von Andreas |

Heute gibt es eine Hitzeschlacht.

Mercedes L 608 D

Schwerstarbeit

von Andreas |

Heute haben wir wirklich schwer gearbeitet.

Mercedes L 608 D

Unterwegs

von Andreas |

Feierabend nach 14 Stunden, mit Blick über Wiesbaden bei Kaffee und Kippe.

Mercedes L 608 D

Fahrerhaus 3 und Farbtest

von Andreas |

Hallo zusammen, Was für ein klasse Wetter heute! Aber erst einmal frühstücken! Fahrerhaus 3 und Farbtest was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Mercedes L 608 D

Fahrerhaus 2

von Andreas |

Nach besenrein kommt klinisch sauber! Nein natürlich nicht, aber zum lackieren muss alles fettfrei und fast staubfrei sein. Und so sieht der Boden vom Fahrerhaus dann aus, aber das war auch ein schönes Stück Arbeit. Fahrerhaus 2 was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Mercedes L 608 D

Wetter und Wohnmobil

von Andreas |

Das Wetter war gestern einigermaßen gnädig und wir waren auf dem Flohmarkt in Oberhausbergen bei Strasbourg. Wie immer erst einmal die leidige Parkplatzsuche, weil der Besucheransturm enorm ist, aber wir hatten auch dieses Jahr Glück. Letztendlich haben wir eine Sache gekauft, eine Brotmaschine, natürlich eine Manuelle,  zum sagenhaften Preis von 1 €. Wetter und Wohnmobil was last modified: Juli 16th, 2018 […]

Mercedes L 608 D

Fahrerhaus

von Andreas |

Wie sagt man so schön, das Fahrerhaus ist besenrein. Alle Reste von Kleber, Schaumstoff oder Teppich sind beseitigt.  Fahrerhaus was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas