Friedrichroda

Die Familie ist vereint in Friedrichroda. Für zwei Tage wohnen wir wieder in einem Steinhaus. Friedrichroda was last modified: Juni … Lesen

Das Grauen einer Haushaltsauflösung

Das Grauen:     Das Grauen einer Haushaltsauflösung was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

Bleib liegen

Ich heute morgen zu Claudia: “ Ich frage mich, wann ich mal wieder schmerzfrei aufstehen kann?“ Claudia: „Bleib liegen, ich … Lesen

Leerstand

So sieht Leerstand aus: Leerstand was last modified: Juni 19th, 2020 by Andreas

1057 Kilometer

Nach 1057 Kilometer war es geschafft, jetzt ist auch unsere Tochter umgezogen und wir brauchen eigentlich Urlaub. Montag Morgen sind … Lesen

A5 rauf und runter

Kleiner Zwischenbericht, morgen fahre ich zum vierten Mal nach Mainz, somit komme ich diese Woche mit allem auf ca. 1800 … Lesen

Morgen ist frei

Morgen ist frei, wir machen blau, also war dies der letzte Tag bis mindestens Donnerstag. Montag und Dienstag bin ich … Lesen

Packen

Das große Packen beginnt, der Haushalt wird kleiner. Mal sehen, wieviel übrig bleibt. Packen was last modified: Juni 19th, 2020 … Lesen

Wohnungsbesichtigung

Puh, geschafft! 09:30 auf die Autobahn, kurz nach 14 Uhr Ankunft in Jena,  erste Wohnungsbesichtigung, weiter nach Weimar, zweite Wohnungsbesichtigung … Lesen

600 Kilometer

Die 600 Kilometer gestern haben sich gelohnt, unser Sohn hat eine Wohnung. Heute sind wir am Womo und morgen bin … Lesen

Unsere Tochter ist aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Unsere Tochter ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. Unsere Tochter ist aus dem Krankenhaus entlassen worden. was last modified: Juni … Lesen

Kleine Schritte

Kleine Schritte, Trippelschritte, nur drei Stunden am Womo, dann standen schon wieder andere Dinge auf dem Programm. Wie zum Beispiel … Lesen

Es geht weiter

Es geht weiter, nachdem in den letzten Tagen unser Projekt etwas auf der Kippe stand. Unsere Tochter wird am Samstag … Lesen

Getrübtes Vergnügen

Heute habe ich am Womo weitergearbeitet, es war auch eine gute Möglichkeit mich abzulenken. Gestern habe ich acht Stunden im … Lesen