Pause

Eine Woche Irrsinn

von Andreas |

Wenn ich die letzte Woche abschließend bewerten müsste, würde ich mich glücklich schätzen, das ich morgens spätestens nach drei Minuten wusste, wo wir standen. Eine Woche Irrsinn was last modified: März 6th, 2017 by Andreas

Essenheim

Umgebung Mainz – Die neue Basis

von Claudia |

Der Mainzer Raum – die neue Basis von 14qm Mainz ist ganz anders, wie die Gegend die wir bisher gewohnt sind. Die Umgebung, bzw. das Rhein-Main-Gebiet ist riesig, überall Vororte, Beton, Schnellstrassen, Bahngleise, wenig Grün und wir müssen uns erst einmal informieren, wo wir am Besten bleiben können. Klar, für eine Nacht kann man überall stehen, aber zwischendurch hätten wir […]

Essig

Essig – Der preiswerte Alleskönner

von Claudia |

Wie ich gerade auf Essig komme? Wo ich doch eigentlich schon den Geruch nicht mag? Ganz einfach: Er ist und bleibt ein Alleskönner. Der grösste Vorteil ist natürlich, dass man ihn günstig in jedem Supermarkt besorgen kann, er frei von chemischen Zusätzen ist und die Umwelt schont, da er leicht abgebaut werden kann. Wenn man ihn mit Wasser verdünnt, kann […]

Sabine und Micha

Zu Besuch bei herman-unterwegs.de

von Andreas |

Wir waren in Frechen, zu Besuch bei Sabine und Micha von herman-unterwegs.de. Zu Besuch bei herman-unterwegs.de was last modified: März 6th, 2017 by Andreas

Alle Systeme auf Neustart

von Claudia |

Verabschiedung und Neustart Dienstagnachmittag haben wir bereits unseren Stellplatz aufgelöst. Das letzte Werkzeug wurde verstaut, alte Restaurations-Klamotten weggeschmissen, was noch zu verschenken ging, haben wir verschenkt, den Rest „unserer Spuren“ endgültig entsorgt. Alle Systeme auf Neustart was last modified: Mai 19th, 2016 by Claudia

Einfach nur Fotos!

Foto des Monats oder Jahres!

von Andreas |

Hier ist es endlich, das lang erwartete und schon angemahnte Foto des Monats oder Jahres! Foto des Monats oder Jahres! was last modified: März 6th, 2017 by Andreas

Winkekatze

Viele letzte Male und ein großes Danke

von Claudia |

Meine letzte Woche als Arbeitnehmer: Es gab viele letzte Male und allen ein herzliches Danke! Ich hatte ja erst befürchtet, dass die berühmte „letzte Woche“ mit eine der schlimmsten meines ursprünglichen Arbeitslebens werden würde. Viele letzte Male und ein großes Danke was last modified: Mai 19th, 2016 by Claudia

Er ist tot, Jim

von Andreas |

Er ist tot, Jim Google Chrome Das musste ich Jim Zwei sagen, denn Jim Eins wurde entführt. Besser gesagt Jim Truck Driver wurde geraubt und verschleppt. Lösegeldforderungen sind eher nicht zu erwarten. Der Täter hat die Halterung des Truck Driver so lange hin und her gebogen, bis er abbrach. Wahrscheinlich sogar während ich im Wohnmobil saß. Er ist tot, Jim […]

Wetter

Wetter, Wahnsinn und Wasser

von Andreas |

Klasse Wetter, klasse Temperaturen. Zeit endlich einige Aufgaben zu erledigen, die von der Temperatur abhängig waren. Mit von der Partie waren auch Wahnsinn und Wasser, aber letzteren kennst du ja schon. Ein nerviger Gast, den wirst du nicht mehr los. Wetter, Wahnsinn und Wasser was last modified: Mai 19th, 2016 by Andreas

48 Stunden

62 Tage und 48 Stunden

von Andreas |

Hat der März nicht 62 Tage und die Tage 48 Stunden? Hat er nicht? Ist jetzt aber irgendwie blöd! Ich könnte die Zeit allerdings dringend gebrauchen. Am 1. April soll der überarbeitete Blog online gehen. Grund ist unser Projekt, dass endlich umgesetzt wird und ursprünglich einen eigenen Blog bekommen sollte. Dafür bekommt es jetzt im Menü den prominenten ersten Platz, […]

Leben im Wohnmobil – Behörden – Krankenkasse

von Claudia |

Leben ohne Steinhaus, ohne festen Wohnsitz Die meist gestellte Frage überhaupt: Wie geht das mit den Behörden? Die meist gegebene Antwort: Irgendwie Leben im Wohnmobil – Behörden – Krankenkasse was last modified: März 6th, 2017 by Claudia

Liebster Award

von Andreas |

Der Liebster Award, discover new blogs – entdecke neue Blogs. Nominiert wurden wir von der Wildnisfamilie. Vielen Dank, auch dafür, dass wir euer Lieblingsblog sein dürfen. Liebster Award was last modified: Mai 19th, 2016 by Andreas

Frühling

Tierisch bestätigt

von Andreas |

So, es ist amtlich. So zu sagen von tierischer Seite bestätigt. Heizung aus, T-Shirts raus und die Winterklamotten verbrennen. Tierisch bestätigt was last modified: März 6th, 2017 by Andreas

Entspannung

Entspannung

von Claudia |

Ich weiss nicht, wie es Dir im Moment so geht, aber ich brauche dringend was zur Entspannung Liegt es am Arbeitsstress, an der fehlenden Sonne oder dem ewig und von jedem zitieren NEBEL? So genau kann ich die Ursache nicht definieren, aber der lethargische Zustand kann nicht bleiben. Tipps zur „richtigen“ Entspannung gibt es viele, lies Dir die Folgenden mal […]

Mir ist heute danach

von Andreas |

Abgesehen davon, ist es ein tolles Lied und ein tolles Video. Mir ist heute danach was last modified: Mai 19th, 2016 by Andreas