14qm geht neue Wege

14qm geht neue Wege

Veränderungen sind normal, nichts ist wirklich von Dauer. Auch ein Blog und die Menschen dahinter verändern sich.
Wir hören auf und erfinden uns neu.

Wie geht es weiter?

Winter

Claudia hat nach fast einer Woche das Krankenhaus verlassen und ist mit der Gesamtsituation absolut nicht zufrieden. Letzten Donnerstag wurde Claudia operiert und bekam eine Philos-Platte mit 12 Schrauben in … Lesen

Nach dran kommt ab

Lichtblicke

Ja, das Leben mit einer subkapitalen Humerusfraktur und einer Absprengung ist auch im Wohnmobil möglich, ist aber völlig spaßfrei. Unser Tipp gleich im voraus, sollte dich der Doktor im Krankenhaus bis zum OP nach Hause, also in das Wohnmobil, schicken wollen, kann es nur eine Antwort geben: NEIN! Ich geh hier nicht weg.

Ein Frühling und Sommer im Herbst

Herbst

Wir reden tatsächlich mal über das Wetter, aber auch über Mayonnaise und Dominosteine.

Statusmeldung, wir leben noch

Fahrrad

Wenig los auf dem Blog im Moment, also so wie im realen Leben. Arbeiten, arbeiten und nochmal arbeiten. Zwischendurch kleinere Arbeiten am, im oder um das Wohnmobil herum. Statusmeldung, wir … Lesen

Amsterdam mit Fahrrad und ÖPNV – 10 Tipps für entspanntes Sightseeing

Amsterdam mit Fahrrad und ÖPNV

Gerade für Amsterdam ist das Auto die falsche Wahl. Die Stadt wird bis zum Jahr 2025 über weitere 11.000 Parkplätze verschwinden. Viel entspannter bist du zu Fuß, mit dem Fahrrad oder der Tram unterwegs.
Hier sind unsere Tipps für die Erkundung von Amsterdam mit Fahrrad und ÖPNV.

Sonntag – Ein Fahrrad in Regensburg

Heute hat mein Fahrrad Regensburg besichtigt. Als erstes für alle die uns baten einen Regenschirm mitzunehmen: Sonntag – Ein Fahrrad in Regensburg was last modified: Juni 19th, 2020 by Claudia

Diebstahlschutz

Ich wollte heute den Diebstahlschutz des Womos angehen und den versteckten Schalter einbauen, vorher wurde aber der neue Gepäckträger und die Doppelpacktasche montiert. Diebstahlschutz was last modified: Juni 19th, 2020 … Lesen

Kopfüber in Dishoek

Dishoek – Niederlande – Kopfüber oder wir sind auf die schiefe Bahn gekommen 😀 Unser „Koffer“ steht jetzt tatsächlich seit 3 Tagen kopfüber Kopfüber in Dishoek was last modified: Juni … Lesen

Premiere in Koblenz

Heute sind wir in Koblenz angekommen. Bei eigentlich sehr gutem Wetter sind wir hoch zur Festung gefahren und unser „Dicker“ hat die Steigung Premiere in Koblenz was last modified: Juni … Lesen

Typisch Frau!

Typisch Frau! …oder anders ausgedrückt: sollte man mich alleine zu Hause lassen? Typisch Frau! was last modified: Juni 19th, 2020 by Claudia