Gelungenes Upgrade

von Andreas |

6,8 °C bei 28 °C Außentemperatur und voller Sonne. Diesen Wert hat der Kühlschrank seit er über nun drei Lüfter verfügt. Das sind gute 4 °C weniger. Dazu kommt, das der Schrank nicht mehr warm ist. Die ganze Konstruktion wird nächste Woche noch verfeinert, indem ich einen Drehschalter einbaue. Damit können dann stufenweise 1 bis 3 Lüfter geschaltet werden. Von […]

Wo ist er denn?

von Andreas |

Damit sich keiner Gedanken macht 😉 , im Beitrag von Claudia kommen ja auch nur noch fremde Männer vor, ein kurzes Lebenszeichen von mir. Ich bin geschäftlich unterwegs, muss in Steinhäusern schlafen und brummende Klimakompressoren auf dem Dach des Hotels ertragen. Ich habe mich gestern Nacht gefragt, ob die eigentlich eine Macke haben, von mir für dieses Zimmer auch noch […]

Atlas, einen was?

von Andreas |

Seit gestern Nachmittag stehen wir wieder an der Basis, denn wir hörten blöderweise den Ruf der Arbeit. Wie schon auf der Hinfahrt, haben wir auf der Rückfahrt konsequent Autobahnen und Bundesstraßen gemieden. Das lohnt sich ungemein, der Sightseeing-Effekt ist ungemein höher. Und da wir keine Kilometer fressen wollen, spielt die niedrigere Kilometerleistung keine Rolle. Atlas, einen was? was last modified: Juli […]

Neuer Stauraum

von Andreas |

Mir sind drei Möglichkeiten für Stauraum eingefallen, Raum, der ungenutzt verschenkt wurde. Den ersten neuen Stauraum habe ich  gerade realisiert. Im Kleiderschrank ist viel Luft zum Boden, Platz für 24 Rollen Toilettenpapier, die bisher in einer großen Box in der Heckgarage standen. Neuer Stauraum was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Fauler Sonntag

von Andreas |

Fauler Sonntag heißt aber nicht, das wir nichts getan hätten, nur halt nicht den ganzen Tag. Ich habe mir die große Klappe auf der Beifahrerseite noch einmal vorgenommen, da die Lackierung damals völlig daneben war. Fauler Sonntag was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Rückfahrscheinwerfer funktionieren

von Andreas |

Rückfahrscheinwerfer Wenn Claudia kommt funktioniert es. Die Rückfahrscheinwerfer wollten erst nicht richtig funktionieren. Ohne Zündung ok, mit Zündung kein Licht, dafür glimmende Blinker und während ich Claudia erzähle, was da abgeht, kommt mir der Geistesblitz. Die Masse war gar nicht angeschlossen! Uups!. Rückfahrscheinwerfer funktionieren was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Die Stahlträger sind gekauft

von Andreas |

Heute Morgen habe ich die Stahlträger besorgt und warten nun unter dem Womo. 20 Löcher sind zu bohren, aber erst ab Donnerstag oder Freitag. Der Aufbau der Stoßstange und des Koffers steht jetzt fest. Die Stahlträger sind gekauft was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Edel lasiert

Scharniere lassen Plan scheitern

von Andreas |

Kaum zu glauben, aber wahr. Zwei Scharniere haben den Plan scheitern lassen, sämtliche Klappen heute fertig zustellen. Aber der Reihe nach. Scharniere lassen Plan scheitern was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Frühling, arbeiten im T-Shirt

von Andreas |

Ich sag nur eines, arbeiten im T-Shirt bis 18:00, der Frühling ist da. Aber erst ging es rüber, also nach Frankreich, nach Vendenheim in den DECATHLON, CORA und QUICK. Frühling, arbeiten im T-Shirt was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Land in Sicht

von Andreas |

Wir haben eben Bestandsaufnahme gemacht und es sieht gut aus. Wir müssen noch folgende TÜV-Arbeiten erledigen. Land in Sicht was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Klappenrahmen fertiggestellt

von Andreas |

Trotz des widrigen Wetters habe ich mich an den Klappenrahmen gequält und ihn fertiggestellt. Klappenrahmen fertiggestellt was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Letzte Kofferklappe

von Andreas |

Herrliches Wetter, rasante Fortschritte. Die letzte Kofferklappe steht vor ihrer Vollendung. Nach Entfernung des morschen Holzes am Boden des Womos, musste ein ca. 67 cm langes, 4 x 4 cm  Kantholz und ein ebenso langes, 10 cm breites Sperrholzstück ersetzt werden. Letzte Kofferklappe was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Mir ist kalt

von Andreas |

Mir ist kalt, um nicht zu sagen saukalt und deshalb geht es nur langsam voran, weil man sich ständig aufwärmen muss. Immerhin fünf Aufgaben habe ich erledigt Mir ist kalt was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Schluß ohne Schloß

von Andreas |

Heute habe ich endlich eine lange aufgeschobene Aufgabe erledigt. Die große Klappe zur Heckgarage hat ein Schloß. Endlich Schluß ohne Schloß. Wenn ich schon dabei bin, habe ich auch gleich die Klappenhalter montiert…. Schluß ohne Schloß was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Arbeit zur Erholung

von Andreas |

Arbeit zur Erholung, genau, das geht. Ich war gestern für sechs Stunden am Womo und habe ohne Stress lauter kleine Dinge erledigt. Zum Beispiel kann das Putzen von Knöpfen für den Herd eine äußerst entspannende Aufgabe sein. Man sitzt in der Sonne und reinigt ohne Stress und Nachdenken vier Knöpfe und erfreut sich an monotoner Arbeit. Arbeit zur Erholung was […]