Entscheidung

Entscheidung – Wenn mich was nervt muss es weg

von Andreas |

Manchmal ist eine Idee doch nicht so das Gelbe vom Ei und dann musst du eine Entscheidung treffen. ach den wunderschönen Tagen Ende Juli mit unseren Freunden an einem Waldrand in Wettenberg war es Zeit eine Entscheidung zu treffen und nach Gesprächen mit eben diesen Freunden fiel diese Entscheidung. Es kann nur einen geben. Entscheidung – Wenn mich was nervt […]

Wupper

Holzarbeiten, Kabel und mehr – Wohnmobil Optimierung 2017

von Andreas |

Diese Zwangspause hat auch ihr Gutes, das Warten auf die Ersatzteile für unsere Bremsen nutzten wir sinnvoll aus. Wir starteten die Wohnmobil Optimierung 2017. Holzarbeiten, Kabel und mehr – Wohnmobil Optimierung 2017 was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Highlights im April

von Claudia |

Wie wäre es mal mit etwas anderem? Highlights im April 2016 Wo könnte man mal hinfahren? Etwas anderes erleben? Hier haben wir Dir ein paar Highlights im April rausgesucht: Highlights im April was last modified: März 14th, 2017 by Claudia

Leopoldshafen am Wochenende

von Andreas |

Nach Claudias Feierabend geht es nach Leopoldshafen, zu Andre. Wir haben uns zum Abendessen im dortigen Restaurant Rheinblick am Fähranleger verabredet. Leopoldshafen am Wochenende was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Wachs, überall Wachs

von Andreas |

Die schlimmsten aller Arbeiten habe ich gefunden. Ich liege unter dem Womo und sprühe Tag für Tag, immer ein Stück weiter, neuen Wachs auf den Holzboden. Ausreichend Dosen wurden ja damals mitgeliefert. Immerhin war ich gleich schlau genug beim Sprühen Pullover, Handschuhe und Mütze zu tragen. Kommt bei 25 °C natürlich extrem gut, aber so bleibt mir immerhin der Wachshelm […]

Kleinigkeiten

von Andreas |

Ist das entspannend. Jeden Tag eine Aufgabe, manchmal übertreibe ich es dann und erledige noch eine zweite Aufgabe. Wahnsinn! Irgendwie war ich der Meinung, dass ich neue Scheibenwischer für unser Womo gekauft hatte. Das Ergebnis der Aktion der Scheibenwischer war aber erschütternd. Also machte ich mich daran die Scheiben mit Silikonentferner zu putzen und wollte die Wischer richten, aber Moment […]

Brüllaffe

von Andreas |

Was schrieb ich letztens, noch so ein Tag und ich schreie, es ist soweit. Ich brülle. Fünf Uhr, der Wecker beendet die Nacht wieder zu einer völlig indiskutablen Zeit. Kurze Zeit später steckte ich meinen Kopf in den Kleiderschrank, Kleidungssuche. Das Geräusch eines leckenden Gartenschlauch, dieses leise spritzende, zirpende Geräusch verwirrt mich einen Moment. Eine leichte Kopfdrehung lässt mich direkt […]

Kaum Zeit

von Andreas |

Um kurz nach halb acht, Abends, haben wir mit unserem neuen Tisch angefangen. Um 21:00 haben wir das Ende für heute beschlossen und sind zur Nahrungsaufnahme geschritten. Vielleicht wird er morgen fertig, wenn ich gegen 19:00 nach Hause komme. Handwerkliche Arbeit als Ausgleich zum im Moment wirklich nervenaufreibenden IT-Job. Kaum Zeit was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Bau eines Staufaches 1. Teil

von Andreas |

Den Bau des neuen Staufaches habe ich mal dokumentiert. Fangen wir mit dem Rahmen für die Klappe an Bau eines Staufaches 1. Teil was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Klappenrahmen fertiggestellt

von Andreas |

Trotz des widrigen Wetters habe ich mich an den Klappenrahmen gequält und ihn fertiggestellt. Klappenrahmen fertiggestellt was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Letzte Kofferklappe

von Andreas |

Herrliches Wetter, rasante Fortschritte. Die letzte Kofferklappe steht vor ihrer Vollendung. Nach Entfernung des morschen Holzes am Boden des Womos, musste ein ca. 67 cm langes, 4 x 4 cm  Kantholz und ein ebenso langes, 10 cm breites Sperrholzstück ersetzt werden. Letzte Kofferklappe was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Ich seh nur Klappen

von Andreas |

Das Gasfach ist fertig und geschlossen. Die Anpassung des Schloßes mache ich nebenbei mal mit. Ich seh nur Klappen was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Fortschritte

von Andreas |

Fortschritte trotz Regens, aber es ist irgendwie angenehmer geworden, die Vögel zwitschern, die Luft riecht anders und das Licht ist freundlicher. Fortschritte was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Fortschritte beim Gastankfach

von Andreas |

Wie ihr gesehen habt, ist die Klappe fertig und kann lackiert werden, ich denke morgen ist es soweit, dann dürfte das SIKA trocken sein. Fortschritte beim Gastankfach was last modified: Juli 16th, 2018 by Andreas

Ich war schneller wie Regen und Sturm

von Andreas |

Bis Regen und Sturm endlich den Arsch hochbekommen haben, war ich mit meinem Tageswerk fertig. Die Klappe Die Klappe für das Gasfach ist fast fertig, es fehlt noch der zweite Anstrich. Vor dem ersten Anstrich wurden die Spalten zwischen den Gehrungen mit Epoxydharz aufgefüllt. Unten rechts im Eck werde ich nochmal spachteln. Ich war schneller wie Regen und Sturm was […]